Coronavirus: Die Massnahmen des OTVG

Coronavirus: Die Massnahmen des OTVG

Eure Gesundheit und Sicherheit ist unser oberstes Gebot. Aufgrund des jüngsten Massnahmen des Bundes bezüglich Coronavirus informieren wir Euch als Vorstand über die Schritte des OTVG, die das Vereinsleben der kommenden Zeit prägen werden.

Hintergrund der einschneidenden Massnahmen des Bundesrates, der Kantone und der Gemeinden, die in diesen Tagen schweizweit in Kraft treten, ist die Entschleunigung der Verbreitung des Coronavirus. Personenansammlungen stellen ein erhebliches Risiko dar und ermöglichen die meist unbemerkte Übertragung des Virus in der Bevölkerung. Als Turnverein sehen wir uns als einen wichtigen Teil der Gesellschaft. Somit stehen wir in der Pflicht, entsprechend Verantwortung zu übernehmen und unseren solidarischen Beitrag zu leisten – auch wenn uns die Konsequenzen unangenehm erscheinen und uns als Verein einschränken.

Vor diesem Hintergrund führt der OTVG bis auf weiteres keine physischen Trainings, Anlässe oder Wettkämpfe mehr durch. Bitte entnehmt detaillierte Informationen diesem Informationsschreiben

OTVG_Informationsschreiben_Coronavirus_15.03.2020.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.